Film und Realität als Bodyguard unterscheiden sich!

Personenschutz ist mehr als Theorie

Ausbildung zum Personenschützer

Ausbildung zum Personenschützer

Wir sind für Sie da

Ausbildung zum Personenschützer
Die Spezialisierung als Personenschützer gehört zur Königsdisziplin im Sicherheitsgewerbe. Viele Sicherheitsdienste bieten es an, doch die wenigsten wissen wie es richtig geht und was zu beachten ist.
Unser Wissen kompakt in Theorie und Praxis gibt Ihnen die Grundlagen an die Hand, um erfolgreich als Personenschützer tätig werden zu können.

Folgende Themen sind nur ein Auszug aus den Ausbildungsthemen die wir in Theorie und Praxis behandeln. Es soll Ihnen nur einen kleinen Einblick verschaffen was sie erwartet.
Körperliche und geistige Fitness setzen wir voraus und ist und umgänglich.
Sie werden ihre Grenzen neu kennen lernen und diese auch überschreiten.

Auszug unserer Ausbildungsthemen

Theorie und Praxis:
* Waffen Sachkundeprüfung inkl.
* Grundlagen des Personenschutzes
* unmittelbarer Personenschutz
* erweiterter Personenschutz
* passiver/aktiver Personenschutz
* der Zirkel und seine Anwendung
* Personenschützer/Kommandoführer/Fahrer
* Sicherheitslevel
* Sicherheit im Bewegung
* Personenschutz auf Reisen im in und Ausland
* Aufklärung /Gefährdung
* Schwachstellenanalyse
* Ausrüstung und Technik
* Waffen und Munition
* Selbstverteidigung im Personenschutz
* erste Hilfe im Personenschutz
* Umgang mit Polizei und Behörden
* Kommunikation
* Personenschutz auf Veranstaltungen
* Fahrzeugkontrollen
* Schlüsselstellen
* Täter und ihr Potenzial
* Gefahrenabwehrfahren mit Sonderschutzfahrzeugen
* rechtliche Grundlagen
* Aufklärung /Observation
* die richtige Bekleidung
* Umgangsformen
* Gesprächsführung / Kommunikation
* Verhalten bei besonderen Anlässen
* Fitnesstraining/Waffentraining/Nahkampf

Schulung a:
Intensivkurs Dauer: 3 ½ Monate

Preis 7990,- €

Akademie